Innenentwicklung Schweiz. Workshop “Mehr als Verwalten: Die Gemeinde entwickeln und gestalten”

Tagung “Innenentwicklung in kleinen und mittleren Gemeinden” Die Professur für Raumentwicklung hat am 23.06.2017 eine zweite Tagung zum Thema Innenentwicklung durchgeführt. Im Zentrum standen diesmal die kleinen und mittleren Gemeinden der Schweiz. Diese verfügen gemäss Professur-eigener Untersuchungen über die grössten Siedlungsflächenreserven in der Schweiz, haben aber meist nur knappe Ressourcen für die erfolgreiche Umsetzung der […]

Read More Innenentwicklung Schweiz. Workshop “Mehr als Verwalten: Die Gemeinde entwickeln und gestalten”

Emergent Places

Book chapter in: Actor Networks of Planning (Rydin, Tate, 2016, Routledge, Oxon & New York) Van Wezemael / Silberberger. In many places across Europe people and governments commit to a cutting down of the use of (cultivated) land. The transformation, however, calls for interventions into the urban texture, into existing neighbourhoods, social relations and existing policy […]

Read More Emergent Places

SWISS REAL ESTATE RESEARCH CONGRESS 2015. Congress on real estate and spatial related research

Real estate and spatial development – these are the two issues at the Swiss Real Estate Research Congress 2015. We will present and discuss soundly-based work and profound knowledge on these issues. We invite you to share your knowledge with a team of experts consisting of professors and analysts. Please find out more on findings and works from further disciplines and […]

Read More SWISS REAL ESTATE RESEARCH CONGRESS 2015. Congress on real estate and spatial related research

Swissbau Focus Blog: Liebe deine Landschaft wie dich selbst – vier Pflichtpunkte für eine zukunftsfähige Raumentwicklung

«Altstadt», «Zwischenstadt» oder «City» – das sind Ausdrücke für Stadtlandschaften, die sich, genauso wie Siedlungslandschaften, historisch und geografisch verändern. Die Geschichte des Städtebaus ist aber nicht mit der tatsächlichen Evolution von Siedlungslandschaften zu verwechseln, da es sich bei Stadtlandschaften um Systeme mit einer technischen, politischen und sozialen Ebene handelt. Ich finde es wichtig, dass dieses […]

Read More Swissbau Focus Blog: Liebe deine Landschaft wie dich selbst – vier Pflichtpunkte für eine zukunftsfähige Raumentwicklung

Landliebe im Hochhaus – Dorfleben in der Stadtpolitik

Referat auf Einladung des Bund Schweizer Architekten, Zürich, im Architekturforum Zürich. Gehalten am 22.2.2015 Mit den Befriffen «Stadt» und «Land» ist der Wirklichkeit nicht oder nicht mehr beizukommen, weder in der Beschreibung noch in der Analyse. Beide Begriffe sind aufgeladen und beziehen sich genauso auf Raumtypen wie auf Lebensformen, sie sind also immer in Geographie, […]

Read More Landliebe im Hochhaus – Dorfleben in der Stadtpolitik

«Beim Umbau der Schweiz gibt Don Quijote den Ton an». Gespräch mit dem Architektursoziologen Joris Van Wezemael

Bei der baulichen Weiterentwicklung der Schweiz seien gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends aufzunehmen, nicht zu bekämpfen. Das findet einer, der sowohl Theoretiker als auch Praktiker ist. Preview of “Gespräch mit dem Archite…n Ton an» – NZZ Schweiz”

Read More «Beim Umbau der Schweiz gibt Don Quijote den Ton an». Gespräch mit dem Architektursoziologen Joris Van Wezemael

Es gibt kein Ende…

Planerinnen und Planer müssen kreativer werden und breit recherchieren, fordern zwei Planungstheoretiker. Denn die Zeit der linearen Planung ist vorbei.   Interview mit Prof. Van Wezemael und Dr. Silberberger in der Zeitschrift Hochparterre 11/14.     54-55_Komplexe_Planung_11_14

Read More Es gibt kein Ende…